Reparaturanleitungen für Waschmaschinen Gemeinsame Waschmaschine Probleme und Heilungen

Dieser Artikel oder Leitfaden zur Fehlerbehebung ist als allgemeiner Leitfaden zu den häufigsten Problemen gedacht, mit denen Menschen bei Frontlader-Waschmaschinen konfrontiert sind. Darin werden die am häufigsten gestellten Fragen (FAQs) in Bezug auf Waschmaschinen und Wäschetrockner erläutert, aber es handelt sich um einen Sammelartikel, der für fast jede Frontlader-Waschmaschine und nicht für ein bestimmtes Modell gelten kann.

Das Überprüfen der einfachen Dinge kann Ihnen oft viel Zeit und Geld sparen und uns noch viel mehr geben, wenn Sie das Problem immer noch nicht lösen können und in unseren Foren um Hilfe bitten.

Wenn Sie sich nicht sicher sind oder das Gefühl haben, dass Sie überfordert sind, holen Sie sich einen Ingenieur!

Denken Sie immer daran, dass die Sicherheit an erster Stelle steht und wo immer möglich, die Stromzufuhr zu jeder Waschmaschine unterbrechen, BEVOR Sie Reparaturen an ihr vornehmen.
Meine Waschmaschine dreht sich nicht.
Die meisten nicht drehenden Probleme können relativ leicht geheilt werden, da viele entweder auf die Benutzung der Waschmaschine oder auf relativ einfache Fehler zurückzuführen sind.

Die ersten und offensichtlichsten Dinge, die zu überprüfen sind: Versuchen Sie, kleine Lasten zu spinnen? Alle modernen Maschinen verfügen über sogenannte Unwuchtsensoren. Diese Sensoren (in der Regel in der Elektronik eingebaut) interpretieren kleine Belastungen als potenzielles Risiko, da die Waschmaschine oder der Wäschetrockner aus dem Gleichgewicht geraten könnte, was zu übermäßigen Vibrationen, möglichen Schäden am Gehäuse und zur Belastung von Lager und Trommel führen könnte.

Das Waschen von kleinen Ladungen oder Einzelteilen führt oft zu diesem Problem.

Stellen Sie die Last ein und versuchen Sie es erneut.

Das gleiche Problem kann auftreten, wenn Sie zu viel Wäsche in die Waschmaschine geben. Läuft die Waschmaschine richtig ab? Wenn die Waschmaschine oder der Wäschetrockner nicht entleeren kann, dreht sie sich aus Sicherheitsgründen nicht. Überprüfen Sie, ob die Pumpe frei ist, indem Sie den Flusensieb überprüfen, wenn es einen gibt, oder demontieren Sie die Pumpe, die sich immer am Boden der Maschine befindet, normalerweise an der Vorderseite. Sind die ca rbon-Bürsten abgenutzt? Häufig, wenn ein Kohlebürstenmotor verwendet wird, da die Bürsten abgenutzt sind, verliert der Motor an Leistung und dreht langsamer als normalerweise erwartet. Häufig geht es darum, die Kohlebürsten einfach zu entfernen und durch neue zu ersetzen.

Meine Waschmaschine läuft nicht ab.
Keine Panik, wenn die Waschmaschine mit Wasser gefüllt ist und nicht abläuft, ist es ziemlich einfach, die meisten von ihnen abzulassen und zu öffnen.

Der schwierige Teil ist es, die Maschine aus der Situation herauszuholen und in eine Position zu bringen, in der man sie entleeren kann, wenn es keine Notentleerung gibt.

Der einfachste Weg, die Waschmaschine zu entleeren, wenn sie mit Wasser gefüllt ist, ist, sie herauszuziehen und dann den Ablaufschlauch in ein Becken fallen zu lassen, den Rest erledigt die Schwerkraft. Dies wird allgemein als Schwerkraftentleerung bezeichnet.

Meine Waschmaschine meldet einen Fehlercode.
Ein Fehlercode, der in der Regel durch eine scheinbar sinnlose Buchstaben- und Zahlenkombination oder eine Reihe von Blinkleuchten (LEDs) angezeigt wird, soll dem Servicepersonal einen Einblick in die Art des Problems geben. Sie zeigen den Fehler nicht auf und sind kein Ersatz für diagnostische Fähigkeiten.

Was sie tun werden, ist, auf den allgemeinen Bereich der Störung hinzuweisen, aber es lohnt sich sehr, sich die Zeit zu nehmen, um zu prüfen, ob Sie eine gute Wasserversorgung haben und der Filter klar ist usw., bevor Sie sich entscheiden, weiter zu gehen oder einen Techniker anzurufen.

Fehlercodes sind von Hersteller zu Hersteller und sogar von Modell zu Modell sehr unterschiedlich, so dass es wenig anderes gibt, was als allgemeine Beratung angeboten werden kann, als dass es sich lohnt, in den Foren nach Berichten über ähnliche Fehlercodes zu suchen.

Die meisten modernen Waschmaschinen- und Wäschetrocknermodelle verwenden eine solche Fehlermeldung.

Meine Waschmaschinentrommel dreht sich nicht.
Es gibt eine Reihe von Dingen, die dies verursachen können.

Abgenutzte Bürsten, Riemenproblem, defekter Motor, defekte Motorsteuerung und so weiter und es wird eine kleine Untersuchung nötig sein, um die Ursache des Problems einzugrenzen.

Meine Waschmaschine ist sehr laut.
Dafür gibt es drei Hauptursachen:

Etwas in der Trommel, wie ein BH-Draht, eine Münze oder ähnliches „Rasseln“, wenn die Maschine eingeschaltet ist und sich die Trommel bewegt. Einige Maschinen haben abnehmbare Trommelpaddel, um Ihnen den Zugang zu solchen Dingen zu ermöglichen, aber wo es diese Möglichkeit nicht gibt, können Sie sehr oft durch das Heizungsloch oder das Sumpfschlauchloch auf den beleidigenden Gegenstand zugreifen, beides müssen Sie natürlich entfernen, um Zugang zu erhalten.

Ein Lagerausfall oder -ausfall kann ebenfalls ein Geräusch verursachen. Wenn man die Trommel von Hand dreht und ein „Rumpelgeräusch“ oder ein Spiel in der Trommel auf und ab ist, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die Lager entweder defekt sind oder kurz davor stehen.

Etwas klemmt in der Abflusspumpe, überprüfen Sie den Filter.

Meine Waschmaschine hüpft umher.
Überprüfen Sie die Installation, vergewissern Sie sich, dass die Maschine waagerecht steht und alle Transportbänder entfernt sind.

Wenn die Maschine einige Jahre alt ist, überprüfen Sie die Betongewichte und auch die Stoßdämpfer, die die Trommel mit dem Fahrgestell der Maschine verbinden.